Titel: Beteiligungsbericht

Beteiligungsbericht

Der Beteiligungsbericht stellt die wirtschaftliche Entwicklung der Landesbeteiligungen dar.

Berichtszeitraum des Beteiligungsberichts 2021 sind die Geschäftsjahre 2019 und 2020 der Unternehmen auf Grundlage der festgestellten Jahresabschlüsse. Änderungen bei den Unternehmensgegenständen, Anteilsverhältnissen und bei der Zusammensetzung der Organe sind bis zum Redaktionsschluss berücksichtigt. Der Bericht erscheint wie bewährt alle zwei Jahre. Die Bezeichnung Beteiligungsbericht 2021 knüpft an das Jahr der Feststellung des letzten Jahresabschlusses aus dem Berichtszeitraum an. Die Zählung wird in Zweijahresschritten fortgeführt.

Die aktuelle 15. Auflage erschien im August 2022.

Anzahl: